Roland Reinstadler

Gspell 111
Bergbauern in den Alpen – Die letzten ihrer Art

Der Südtiroler Fotograf Roland Reinstadler begleitete über viele Jahre das von Witterung und dem Rhythmus der Jahreszeiten bestimmte Leben einer Bergbauernfamilie im Passeiertal. In eindrucksvollen Bildern erzählt Gspell 111 die Geschichte einer Familie, die bis heute noch konsequent in einer sehr traditionellen Art und Weise in den Bergen von Südtirol lebt. Während der Altbauer Siegfried und sein Sohn Florian das ganze Jahr auf dem im Winter teilweise von der Außenwelt abgeschnittenen Hof leben, verbringt Katharina, die Frau und Mutter, lediglich den Sommer auf dem jahrhundertealten Hof. Das Buch gibt einen Einblick in das einst karge und äußerst entbehrungsreiche Leben in den Bergen, ein Leben, das es in dieser Form nur noch sehr selten gibt, eben »Die Letzten ihrer Art«.

Texte: Melissa Farlow, Harald Haller, Albin Pixner, Roland Reinstadler, Graf Werner
Design: Kehrer Design ( Lisa Drechsler)
Festeinband, 24 x 32 cm
112 Seiten
60 Farbabbildungen
Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-96900-062-5
2022, erschienen im Kehrerverlag